Turnverein Ludwigshafen 1911 e.V.
Wir sorgen für Bewegung!

 

23.10.2018

 

Adventszauber am 9. Dezember 2018 in Ludwigshafen

Wir suchen Euch!

Seid Ihr Kreativ und bietet Selbstgenähtes, Selbstgebasteltes oder handwerkliche Geschenkideen für Weihnachten an?

Dann seid Ihr beim diesjährigen Adventszauber in Ludwigshafen genau richtig! 

Von 13.00 Uhr – 19.00 Uhr          Kosten 10,-€  Pro Tisch

 

NEU: Alle Stände sind im Gemeindezentrum, d.h. wir sind für jedes Wetter gewappnet

  

Infos und Anmeldung:

Michaela Lembcke, Stockacher Strasse 4, Ludwigshafen

Tel.07773-7590 oder info@tv-ludwigshafen 1911.de

 


Badminton Nachwuchs

 

1. Regionalranglistenturnier in Spaichingen vom 29.09.18.

Die neue Turniersaison 2019 ist gestartet und unser Nachwuchs vom TVL trat mit 9 Spielern in verschiedenen Altersklassen an.

Bei den Mädchen sicherte sich die solide aufspielende Marlen Fleisch, in Ihrem zweiten Jahr U13, einen guten 2. Platz, Sie verlor das Finale knapp und überaus unverdient im 3. Satz.

Bei den Mädchen U15 erspielte sich Svea Kleber ebenfalls den 2. Platz, Sie verlor das Finale gegen Ihre Trainingspartnerin Amalia Berthold vom PTSV Konstanz, die Tagesform entschied dieses ausgeglichene Spiel. Sarah Arpke die seit dieser Saison spielt, hatte es schwer, da Sie in Ihrem ersten vollen Jahr gleich eine Altersklasse höher spielen muss. Sie belegte einen achtbaren 14. Platz.

Bei den Jungen U13 landete Konrad Merk, in einer starken Altersklasse, auf einem guten 7. Platz.

Bei den Jungen U15 erspielte sich Samuel Ebert den tollen 5. Platz, Phileas Fischer den 7., Abdullah Asif den 8. und Laurin Augenstein den 9. Platz, Laurin hatte Pech bei der Auslosung, da er nur sein erstes Spiel knapp verlor aber die folgenden alle gewann.

Bei den Jungen U17 landete Joshua Ebert, in einem grossen und mit einigen Teilnehmern aus höheren Spielklassen gespickten Feld, auf einem guten 15. Platz.



05.09.2018 Bericht Wochenblatt über das TVL-Turncamp:

 


23.07.2018

Sommerferienprogramm 

Kinderdisco und Zumba im Schlösslepark

Immer dienstags vom 31.07. bis 04.09.2018 bei gutem Wetter:

 

  • 18.00-18:30 Uhr Mini Disco für Kinder am See
mit Judith Eith, (kostenlos) Für alle Altersgruppen.


  • 19.00-20:00 Uhr Zumba Fitness Open Air am See
mit Judith Eith, (Kosten 3.-€) Ab 12 Jahren.
   
   
Wir freuen uns über viele Teilnehmer!
     

 

Die Turnhalle in Ludwigshafen ist während der Sommerferien für den regulären Übungsbetrieb geschlossen.

Wir beginnen wieder mit unseren Übungsstunden ab dem 10.September 2018.

Wir wünschen all unseren Mitgliedern schöne Sommerferien, so daß wir nach den Ferien wieder frisch erholt in die Übungsstunden starten können.

Klaus Lembcke

1.Vorsitzender

TV Ludwigshafen 1911 e.V.

 

 

11.07.2018

Badminton - Nachwuchs

Perspektiv-Turniere in Stockach und Radolfzell

 

Perspektivturniere sind der Auftakt in eine neue Saison (2018/2019), hier zählt eines ganz besonders: Es kann und soll jeder mitmachen, vom Anfänger oder Hobbyspieler, der sonst eigentlich nicht auf Turniere fährt, bis zu kleinen oder auch größeren Neu- und Quereinsteigern!

Für die „alten Hasen“, welche sich in der vorherigen Saison für weitere Turniere qualifiziert haben, heißt dies, Sie müssen eine Altersklasse höher spielen.

Insgesamt nahmen 9 Spielerinnen und Spieler des TV Ludwigshafen die Herausforderung an die beiden Turniere zu spielen.

Sarah Arpke, Marlen Fleisch, Svea Kleber, Phileas Fischer, Abdullah Asif, Laurin Augenstein, Joshua Ebert, Samuel Ebert und Konrad Merk melden für die Altersklassen U13 und U15.

Sarah Arpke (U13) und Abdullah Asif (U15) schnupperten erstmal Turnierluft und konnten bereits manchen Achtungserfolg erringen. Zu einem Sieg hat es leider noch nicht gereicht.

Phileas Fischer (U13), Konrad Merk (U13), Laurin Augenstein (U15), Joshua Ebert (U15) und Samuel Ebert (U15) konnte sich alle nach spannenden Spielen im vorderen Drittel platzieren.

Svea Kleber musste eine Altersklasse höher spielen (U15) und verkaufte sich prima und schrammte mit Platz 4 nur knapp am Podest vorbei.

Marlen Fleisch (U13) spielte sich beim Turnier bis ins Finale und wurde nur sehr knapp geschlagen, sie konnte somit ihren ersten Pokal mit nach Hause nehmen.

Die Abteilung Badminton ist bereits mitten in der Vorbereitung für die nächste Saison, an der unsere Jugendlichen wieder mit viel Spass und Ehrgeiz an Turnieren der Regional- und Beziksebene teilnehmen werden.

 

Für Interessierte die einfach mal vorbeischauen möchten, wir haben mittwochs von 18.30 bis 20.00 und samstags von 14.00 bis 16.00 Uhr Training in der Sporthalle Bodman.

 

Badminton – Nachwuchs

Baden-Württembergische Einzel-Ranglistenturniere in Schorndorf, Dossenheim und Eggenstein-Leopoldshafen

Svea Kleber von TV Ludwigshafen konnte sich in ihrer 2. Turniersaison (2017/2018) erstmals für diese hochklassigen Turniere, in der Altersklasse U13, qualifizieren. Hier treffen die 24 Besten Einzel- Spielerinnen aus Baden-Württemberg aufeinander. 

Mit großem Respekt startete sie in diese Turnierserie, sind hier doch viele Spielerinnen vertreten, die bereits langjährige Erfahrung auf Baden-Württemberg, Süd-Ostdeutscher, Deutscher und Internationaler Ebene haben. 

Bei der Auslosung hatte sie leider kein Glück und traf bei allen 3 Turnieren bereits in der Gruppenphase auf die späteren Gewinnerinnen.

Von Turnier zu Turnier legte sie jedoch ihren Respekt ab und kam immer besser ins Spiel. Die Spielergebnisse gegen die erfahrerneren Spielerinnen wurden immer knapper und so konnte Sie erste Erfolge respektive Siege auf der BW-Ebene feiern.

Diese Saison schloss sie im Einzel mit Gesamtplatz 13 in Baden-Württemberg ab. Ein toller Erfolg!

Beim Turnier in Dossenheim wurde zusätzlich auch Mixed gespielt, hier landete Sie mit Niklas Bernhard von ESV Weil auf Platz 7.

Beim Turnier in Eggenstein-Leopoldshafen wurde auch Doppel gespielt, hier landete Sie mit Michaela Nieratschker vom TV Zizenhausen auf Platz 6.

Südbadische Meisterschaft in Schopfheim

Bei den Südbadischen Meisterschaften in Schopfheim trat Svea Kleber mit ihrer Doppelpartnerin Michaela Nieratschker (TV Zizenhausen) im Doppel an.

Hier schafften die Beiden den Sprung aufs Treppchen und sicherten sich die Bronzemedaille.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Nach der Pflicht folgt nun noch die Kür. Svea Kleber wird im Juli beim Hexen-Cup einem internationalen Badminton-Jugendturnier incl. German Masters Challenge im Einzel und im Doppel antreten. 

 10.07.2018

Abt. Frauengymnastik von Christa und Margit (immer donnerstags von 15.45 bis 16.45 Uhr)

 

Am Donnerstag, den 26. Juli 2018 treffen wir uns um 14.30 Uhr im Seehotel ADLER

zu unserem gemütlichen Beisammensein vor den Sommerferien.

Herzlich willkommen sind natürlich auch die passiven Frauen unserer Gruppe.

Herzliche Grüße

Christa und Margit

 

19.06.2018

 

Der TVL lädt herzlich ein zum Hafenfest!

Dieses Wochenende, am 23. Und 24.Juni 2018 findet wieder das traditionelle Ludwigshäfler Hafenfest statt.

Der TVL ist dieses Jahr mit vielen Aktionen auf dem Hafenfest vertreten:

·      mit unserem traditionellen Crepes-Stand in der Sernatingenstrasse 

·      an unserem Standort zwischen Lenkrelief und dem neuen Pfahlbauspielplatz unten am See verwöhnt Sie unser Turnvereins-Team mit verschiedenen Speisen und Getränken, Kaffee und selbst gebackenen Kuchen von unseren fleißigen Kuchenbäckerinnen des TVL

·      Außerdem haben wir als Attraktion wieder einen original Hördöpfel-Dämpfer von 1936 vor Ort, an dem es leckere frisch gedämpfte Kartoffeln mit verschiedenen Beilagen gibt!

·      Am Sonntag ab 12.00 Uhr großes Schauturnen mit Vorführungen und Tänzen unserer TVL-Abteilungen am Lenkrelief.

Besuchen Sie uns am Hafenfest, wir freuen uns auf Sie!

Ihr

Turnverein Ludwigshafen 1911 e.V.

 

Bericht 13.06.2018 

TVL mit Erfolgen beim Landesturnfest in Weinheim

Der TV Ludwigshafen hat beim Landesturnfest in Weinheim einen sportlich bleibenden Eindruck hinterlassen und sowohl bei den Wettkämpfen als auch bei einer Gala mehrfach überzeugt und hervorragende Erfolge errungen.

Gleich zu Beginn der Wettkämpfe hatten die Nachwuchsturner ihr Turnfest-Debüt und das bei den Baden-Württembergischen Mehrkampf-Meisterschaften im Deutschen Sechskampf. Bei diesem Wettkampf ist eine besondere Vielseitigkeit gefragt, da neben 3 Kürübungen am Boden, Barren und Reck auch 3 leichtathletische Disziplinen (75-/100-m-Lauf, Weitsprung und Kugelstoßen) gefordert werden. Beides Neuland für die jungen Turner. Nach 9 Stunden Wettkampf waren sie zwar alle erschöpft, aber auch zufrieden und belegten folgende Plätze: 4. Platz Leonardo Ribaudo und 5. Platz Tim Becker in der Altersklasse 12/13. In der Altersklasse 14/15 belegten die Jungs 8. Platz Simon Karle, 9. Platz Felix Hilbert, 10. Platz Joshua Ebert, 11. Platz Maximiliam Lehn und 12. Platz Mats Schürmann.

Schon am nächsten Tag ging es für die 7 Nachwuchsturner mit dem klassischen Wahlwettkampf weiter, in dem es traditionell sehr viele Teilnehmer hat. Hier überzeugten alle Turner mit sehr sicheren und sauberen Pflicht-Übungen und belegten am Ende starke Platzierungen: 3. Platz Leonardo Ribaudo, 7. Platz Tim Becker in der Altersklasse 12/13 bei 50 Teilnehmern, 4. Platz Simon Karle, 10. Platz Felix Hilbert, 11. Platz Joshua Ebert, 39. Platz Mats Schürmann, 43. Platz Maximilian Lehn in der Altersklasse 14/15 ebenfalls bei 50 Teilnehmern.

Am Samstag ging das Showteam mit 11 weiteren Mannschaften in den Wettkampf. Für die 9 Frauen und 9 Männer des TVL ging es im Landesfinale darum sich eins der begehrten Tickets für das Bundesfinale zu sichern. Vor ca. 1.000 Zuschauern und einigen mitgereisten Fans zeigte das Team erstmals im Wettkampf die Choreographie „Impulse“ an der es seit 6 Monaten intensiv gefeilt hatte. Wie immer bei einer Premiere ist die Anspannung besonders hoch. Hinzu kommt die Ungewissheit wie das neue Programm bei Kampfrichtern und Publikum ankommt. Sicherlich auch durch die positiven Rückmeldungen aus der Generalprobe in der Vorwoche war dies der Mannschaft beim Wettkampf allerdings nicht anzumerken. Auf den Punkt klappten nahezu alle akrobatischen Hebungen, die turnerischen Schwierigkeiten, die Tanzsequenzen und die Kraftteile. Dies überzeugte auch die Wertungsrichter, denn die Blues Brothers erhielten die höchste Bewertungskategorie und wurden erneut als Showgruppe des Badischen Turnerbundes ausgezeichnet. Damit qualifizierten sie sich auch für das Bundesfinale und für die Turnfest-Soiree, in der sie am Abend erneut auftreten durften.

Im Kür-Sechskampf der Männer gab es die nächste Top-Platzierung für den TVL. Janis Weber erturnte sich mit seinen souveränen Kürübungen an den olympischen Geräten 74,50 Punkte und damit den 2. Platz und das mit nur 0,1 Punkten Rückstand auf den Sieger. Zu seiner Überraschung qualifizierte er sich hiermit für den Deutschland-Cup bei Leipzig und wird diese Woche dort erneut die Farben des TVL vertreten. Viel Glück Janis!

Allen in Weinheim erfolgreichen Sportlern herzlichen Glückwunsch!

erein gratuliert ganz herzlich!

 

 

 

21.05.2018

 Blues Brothers mit Premiere von „Impulse“

Das Showteam Blues Brothers des TV Ludwigshafen lädt am Sonntag, den 27.05.2018 um 17.30 Uhr zur Generalprobe der neuen Wettkampf-Nummer „Impulse“ in die Turnhalle Ludwigshafen ein.

Es ist schon gute Tradition und ein gutes Omen, dass eine neue Wettkampf-Nummer zuerst Zuhause vor eigenem Publikum aufgeführt wird, bevor sie Kampfrichtern, Konkurrenz und anderen Zuschauern gezeigt wird. So auch dieses Mal, bevor es zum Landesfinale im Rahmen des Landesturnfestes nach Weinheim geht.

Über ein halbes Jahr hat das Team nun intensiv an der neuen Choreographie gearbeitet. Zuerst eine passende Musik, dann ein neuer Geräteaufbau, neues Thema, neue Elemente, neue Ideen, neue Outfits usw. finden, bis am Ende wieder ein fünfminütiges Gesamtwerk entstanden ist. Auch wenn der eigene Stil geblieben ist, unterscheidet sich die Choreo wieder deutlich von den bisherigen. Wir hoffen, dass wir Sie erneut kurz in unsere Welt aus Tanz, Turnen, Akrobatik auf Musik kombiniert, entführen können. Für uns waren diese Generalproben mit eigenen Zuschauern bisher immer ganz besondere Momente, mit einer besonderen Stimmung, die wir in die folgende Wettkämpfe und Auftritte mitgenommen haben. Unterstützen Sie uns mit Ihrem Besuch und lassen Sie sich überraschen. Der Eintritt ist selbstverständlich frei, wir freuen uns!

08.05.2018

 

TVL-Jugend-Turner

mit Podestplätzen im Badischen Landesfinale und beim Rhein-Main-Donau-Cup

 

Die TVL-Jugend-Turner erturnten sowohl in Karlsruhe im Badischen Landesfinale der Turnerjugend-Bestenwettkämpfe als auch in Bad Kreuznach beim Rhein-Main-Donau-Cup des Schulwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ jeweils den 3.Platz.

Zum Saison-Abschluss standen für die TVL-Turner der Jahrgänge 2002-2005 nochmal zwei Highlights der besonderen Sorte auf dem Programm:

Zunächst das Badische Landesfinale der Bestenwettkämpfe mit den jeweils ersten beiden aus den 4 Badischen Turnbezirken und dann als Vertreter Baden-Württembergs gegen die Mannschaften aus Rheinland-Pfalz und Bayern.

Beim Badischen Landesfinale im Wettkampf 2003 und jünger turnten Tim Becker, Simon Karle, Luis Kaupert, Darius Marte und Leonardo Ribaudo die Pflichtübungen der Schwierigkeitsstufe P5-P7 und hielten am Ende freudestrahlend den Pokal für den 3. Platz in den Händen.

Im Wettkampf 2001 und jünger turnten Joshua Ebert, Felix Hilbert, Otto Meister, Mats Schürmann, Finn Trinker und Maximilian Lehn die Pflichtübungen der Schwierigkeitsstufe P5-P8 und verpassten als Vierter das Podest nur knapp. 

Im Rheinland-Pfälzischen Bad Kreuznach hatten Tim Becker, Otto Meister, Simon Karle und Leonardo Ribaudo mit der Mannschaft des Nellenburg-Gymnasium die Ehre nach den Siegen im Regierungspräsidium-Finale und Landesfinale das Land Baden-Württemberg beim Rhein-Main-Donau-Schulcup zu vertreten. Mit nur 4 Turnern und ohne Streichwertung zeigten die 4 Jungs einen sehr starken Wettkampf und lieferten sich mit den Mannschaften aus Bayern und Rheinland-Pfalz bis zum Ende einen spannenden Wettkampf. Am Ende mussten sie sich jedoch dem Gymnasium im Alfred-Grosser-Schulzentrum Bad Bergzabern und dem Spessart-Gymnasium Alzenau verdient geschlagen geben, konnten aber mit ihren gezeigten Leistungen dennoch sehr zufrieden sein.

 

 

1.Platz bei den Bestenkämpfen für Alicia Kern


Ebenso bei den Turnerjugend Bestenkämpfen in Karlsruhe war Alicia Kern mit ihrer Mannschaft vom StTV Singen am Start. In den beiden voraus-gegangenen Qualifikationswettkämpfen sicherte sich Alicia mit ihrer Mannschaft jeweils den 1. Platz und somit den Einzug ins Finale der besten 8 Mannschaften aus ganz Baden.
Die Mannschaft turnte hier in der Altersklasse der 16 bis 17 Jährigen und konnten sich gegen die anderen 7 Mannschaften durch sauber geturnte Übungen durchsetzen. Sie erreichten deshalb verdient den 1. Platz.

Genauso erfolgreich waren die Turnerinnen im ersten Jahr in der badischen Landesliga. Sie konnten ihre Leistungen hier von Wettkampf zu Wettkampf stetig verbessern und sich am vergangenen Sonntag die Starterlaubnis in dieser Liga auch für die Saison 2019 sichern.

 

 

 

24.04.2018

TVL-Mädchen bei Jugendwettkämpfen erfolgreich         

 

                                        

Die Leistungsriege der Mädchen war bei den Jugendwettkämpfen 2018 in Gottmadingen erfolgreich. Am Sonntag, den 22.04.2018, stellten sich zwei Turnmannschaften des TV-Ludwigshafen in Gottmadingen der zahlreichen Konkurrenz. Der Wettkampf war mit weit über 200 Turnerinnen sehr gut besucht.  

Im WK 3 (P3-P4) erturnten sich Maja Glunk, Theresa Hilbert, Lisa Krämer, Emilia Marte, Jana Märte und Florine Weckbach mit 158,65 Punkten den 1. Platz unter 12 Mannschaften.

Auch die zweite Mannschaft, die im WK 4 (P4-P5) gestartet war, musste sich unter acht Mannschaften nur der starken Mannschaft aus Güttingen geschlagen geben. Nach tollen Übungen konnten mit 167,05 Punkten auch Nina Bianchi, Luisa Bohl, Johanna Esser, Lola Glunk und Josefine Hilbert als 2. auf das Treppchen.

 Außerdem waren Emily Noeske und Lisa Schacher als Einzelturnerinnen im WK 5 (P4-P7 – jahrgangsoffen) am Start. Zum ersten Mal turnten die beiden ihre neuen Übungen im Wettkampf und erzielten gegen zum Teil drei Jahre ältere Turnerinnen mit 58,6 Punkten (Emily) und 54,8 Punkten (Lisa) einen starken 3. und 9. Platz.

(Die Siegerlisten können, bei Interesse, unter https://www.hbtg.de/ergebnisse/siegerlisten eingesehen werden.)

 Wir gratulieren unseren Turnerinnen und dem Trainerteam ganz herzlich zu diesem Erfolg!

 

 

 13.04.2018

Nachbestellung für TVL-Trainingsanzüge

Es werden wieder TVL-Trainingsanzüge nachbestellt.

Nähere Infos im Schaukasten an der Turnhalle oder unter www.tv-ludwigshafen1911.de

 

Freitags-Kinderturnen

 

Momentan haben wir mit Carolyn Trittel und Alexandra Böhm nur zwei Übungsleiter für unsere beiden Freitags-Kinderturngruppen. Deshalb sind wir auf der Suche nach Helfern bzw. Übungsleitern zur Unterstützung, damit das Kinderturnen weiterhin für so viele Kinder angeboten werden kann.

Für nähere Infos bitte bei Alexandra Böhm unter Tel.07771-6473145 melden.

Martina Esser 

TV Ludwigshafen 1911 e.V.

- Geschäftsstelle –

 

Ehrung beim Südbadischen Sportlerempfang

 

Das Showteam Blues Brothers des TV Ludwigshafen wurde am Dienstag beim Sportlerempfang des Badischen Sportbunds Freiburg für den Gewinn der Goldmedaille bei der Weltmeisterschaft in Oslo geehrt.

Überreicht wurde die Ehrung von Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Herrn Gundolf Fleischer dem Präsident des Badischen Sportbunds Freiburg und dem Oberbürgermeister der Stadt Singen Bernd Häusler. In der Urkunde heißt es: „Aus diesem Anlass sprechen wir unsere große Anerkennung für herausragende sportliche Leistungen aus, verleihen als Dank diese Urkunde und wünschen für die weitere sportliche Zukunft alles Gute.“

Im Rahmen der Ehrung haben die Blues Brothers auch Anna-Lena Forster, die zweifache Goldmedaillengewinnerin der Winter-Paralympics 2018 in Pyeongchang getroffen.

 

04.04.2018

Bericht im Südkurier vom März 2018:

Ludwigshäfler Turner auch bei Jugend trainiert für Olympia erfolgreich:

 

 22.03.2018

Freitags-Kinderturnen

Liebe Kinder, liebe Eltern,


unsere Übungsleiterin Bigi Rothe zieht in Kürze um.
Aufgrund der großen Entfernung zum neuen Wohnort ist es Ihr nach dem
Umzug leider nicht mehr möglich, weiterhin als Übungsleiterin für das
Kinderturnen zur Verfügung zu stehen.

Sie möchte sich auf diesem Wege von allen Kindern und Eltern
verabschieden und sich für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.
Das Kinderturnen mit Euch hat Ihr immer sehr viel Spaß gemacht und sie
wünscht Euch Kindern und Eltern alles Liebe und Gute!

Viele liebe Grüße

Alexandra Böhm
Kinderturnen
Turnverein Ludwigshafen 1911.e.V.

07.03.2018

Starke Saison für den Badminton-Nachwuchs

In der laufenden Saison nahmen insgesamt 8 Spieler und Spielerinnen an den Regional-Ranglisten Turnieren (Schwarzwald-Bodenseeregion) in Aldingen, Schwenningen und Spaichingen teil.

In den verschiedenen Altersklassen U13-U17 spielten:

Konrad Merk, Samuel Ebert, Joshua Ebert, Phileas Fischer, Svea Kleber, Marlene Werner, Lola Glunk und Marlen Fleisch.

In ihrer 2. Saison in der Altersklasse U13 konnte Svea Kleber alle 3 Turnieren gewinnen.

Für die anderen Spieler hat es leider nicht zu einem Podestplatz gereicht, jedoch konnten sich alle in den Top 10 platzieren. Dies ist ein toller Erfolg für den Nachwuchs.

Weiter ging es zu den Bezirksranglistenturnieren (Region Südbaden) in Seelbach, Konstanz und Offenburg.

Hierfür konnten sich Svea Kleber, Marlen Fleisch und Konrad Merk qualifizieren. Konrad konnte dann leider aus persönlichen Gründen die Turniere nicht spielen.

Marlene Fleisch schlug sich achtbar, hatte sich doch mit meist älteren Gegnerinnen zu tun und konnte für sich kleine Erfolge erringen.

Svea Kleber schrammte in allen 3 Turnieren nur knapp am Podest vorbei und belegte in Seelbach Platz 6, in Konstanz Platz 4 und in Offenburg Platz 6.

Im Doppel stand sie mit ihrer Partnerin Michaela Nieratschker vom TV Zizenhausen mit Rang 3 auf dem Podest. Im Mixed spielte sie zum ersten Mal mit ihrem neuen Partner Benoir Roscher vom PTSV Konstanz und erreichte im starken Teilnehmerfeld Platz 6.

Mit dieser super Leistung hat sie sich fix für die Baden-Württemberg-Rangliste und die Bezirksmeisterschaften Südbaden qualifiziert, sie gehört zu den 24 Besten in ganz Baden- Württemberg.

Gratulation zu diesem tollen Erfolg.

 

TVL - Jahreshauptversammlung                              

Zur TVL-Jahreshauptversammlung am

Freitag, den 09. März 2018 um 20.00 Uhr im Hotel Krone in Ludwigshafen 

laden wir alle Mitglieder, Freunde und Gönner des Turnvereins recht herzlich ein.

 

Unsere Jugendsitzung findet ebenfalls am

Freitag, den 09. März 2018 um 19.00 Uhr im Hotel Krone in Ludwigshafen statt.

Freitags-Kinderturnen

aufgrund personeller Engpässe und terminlicher Umstände können wir leider im ganzen verbleibenden März 2018 kein Kinderturnen mehr anbieten.

Das nächste Turnen ist dann erst wieder nach den Osterferien am Freitag, 13.4.2018

Wir bitten um Euer Verständnis. 

Wir freuen uns auf Euch im April und hoffen bis dahin auf Verstärkung!

Carolyn und Alexandra

 

 

13.02.2018

Multivisionsshow Antarctica – und weit im Norden liegt Kap Hoorn

Ski-Segel-Natur-Expedition zum südlichsten Kontinent

 

Der TVL veranstaltet am

Donnerstag, den 22. Februar 2018 um 19.00 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Ludwigshafen

einen Vortragsabend, an dem unser TVL-Mitglied Klaus Haberstroh mit beindruckenden Bildern und Filmen über seine Reisen zum südlichsten Kontinent berichten wird.

 Wir freuen uns über viele interessierte Gäste. - Eintritt frei –

 

 

Skiausfahrt für alle Mitglieder des TVL

 Der TVL veranstaltet am Samstag 3. März eine Skiausfahrt ins Montafon!

Abfahrt:             6.00 Uhr an der Schule

Ziel:                  St. Gallenkirch im schönen Montafon  

                         ( Dort stehen 2 große Skigebiete zu Verfügung )

Rückfahrt :        16.30 Uhr ( Ankunft an der Schule ca. 19.30 Uhr)

Kosten:             Erwachsene 65,-€ ( Busfahrt & Skipass)

                        Kinder 45,-€ ( Busfahrt & Skipass)

Es wird keine Betreuung von Kindern übernommen!

Anmeldungen bis zum 25.Februar in der Geschäftsstelle des Turnvereins Stockacherstr. 4 in Ludwigshafen Tel. 07773/7590

e-mail : info@tv-ludwigshafen1911.de

 

 

TVL - Jahreshauptversammlung                            

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des TV Ludwigshafen 1911 e.V.am 

Freitag, den 09. März 2018 um 20.00 Uhr im Hotel Krone in Ludwigshafen

 laden wir alle Mitglieder, Freunde und Gönner des Turnvereins Ludwigshafen recht herzlich ein.

 

Tagesordnung

 1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

 2. Bericht der Schriftführerin

 3. Bericht der Kassiererin                                            

 4. Tätigkeitsberichte der einzelnen Sparten                                              

 5. Bericht des Jugendvorstandes

 6. Bericht des 1. Vorsitzenden 

 7. Anträge

 8. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Gesamtvorstandschaft

 9. Ehrungen   

10. Wahlen    

11. Vorschau und Termine

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Klaus Lembcke

1. Vorsitzender

 

 

TVL - Jugendsitzung

Unsere Jugendsitzung findet ebenfalls am

Freitag, den 09. März 2018 um 19.00 Uhr im Hotel Krone in Ludwigshafen statt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Jonas Lembcke

Jugendvorstand

 

Vielen Dank für eine tolle Fasnacht 2018!

Der TV Ludwigshafen möchte sich ganz herzlich auf diesem Wege für das gute Gelingen der diesjährigen Fasnacht bedanken:

 

·        bei allen Besuchern von unserem närrischen Frühstück, der Morgensuppe sowie dem Hemdglonkerball im Gemeindezentrum

·        bei der Narrenzunft Seehasen und der Gemeinde für die gute Kooperation und Unterstützung rund um die Veranstaltungen

·        beim Musikverein Ludwigshafen für die tolle musikalische Umrahmung am Schmotzigen Dunschtig

·        bei allen Gemeindezentrums-Nachbarn für ihr Verständnis rund um die

närrischen Tage

·        vor allem aber bei allen Helfern rund um die närrischen Veranstaltungen, denn ohne Euch wären diese nicht möglich gewesen.

 

Wir hoffen, es hat Ihnen und Euch genauso gut gefallen wie uns und wir sehen uns an der Fasnet 2019 wieder im Gemeindezentrum.

 

 

Martina Esser

Turnverein Ludwigshafen 1911 e.V.

- Geschäftsstelle - 

 

 

 

20.Dezember 2017

Frohe Weihnachten 

Wir wünschen all unseren Mitgliedern, Übungsleitern, Kampfrichtern, Ehrenmitgliedern, allen Mitarbeitenden unserer Vorstandschaft sowie Freunden und Gönnern des Turnvereins Ludwigshafen 1911 e.V. schöne, besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch in ein gesundes, sportliches neues Jahr 2018. 

Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals bei allen Helfern unserer Wettkämpfe und unseren sonstigen Veranstaltungen im ganzen Jahr bedanken und hoffen, dass wir auch im neuen Jahr so tatkräftig unterstützt werden. 

Ebenfalls möchten wir uns bei der Gemeinde Bodman-Ludwigshafen für die gute Zusammenarbeit bedanken.

 

Klaus Lembcke

1.Vorstand 

TV Ludwigshafen 1911 e.V.

 

Turn- und Sporthalle über die Weihnachtsferien geschlossen

Die Turnhalle Ludwigshafen sowie die Sporthalle Bodman sind während den Weihnachtsferien geschlossen.

Unser Trainingsbetrieb beginnt wieder am Montag, 08.01.2018

 

 

 

 

 

Blättle 01.12.2017

                                                                             

Abt. Frauengymnastik Senioren

(immer donnerstags von 15.45 bis 16.45)

Am Donnerstag, den 14. Dezember treffen wir uns um 14.30 Uhr im Seehotel ADLER zu unserem Adventskaffee.

 

Abt. Frauengymnastik Gruppe II

(immer mittwochs von 20.00 bis 21.15 Uhr)

Die „Mittwochsfrauen“ treffen sich zum gemütlichen Beisammensein am

Mittwoch, den 20.Dezember um 19.00 Uhr im Hotel KRONE

Wir freuen uns auf Euer Kommen, um in vollzähliger Runde zum Ende des Jahres wieder ein paar schöne Stunden miteinander zu verbringen.

Bitte gebt uns Bescheid, wer kommen kann.

Es grüßen herzlich

Margit und Christa

 

 

Zum Vormerken:

3.Adventszauber 2017 am Sonntag, den 10.Dezember 2017

 

Der Turnverein Ludwigshafen veranstaltet am 10.Dezember 2017 ab 13.00 Uhr 

seinen 3. Adventszauber am See. 

Unsere Besucher dürfen sich über Basteleien aller Art, Floristikarbeiten, Genähtes, Gestricktes, Gehäkeltes, Selbstgebackenes, Schmuckstücke, Räucherstäbchen, Bekleidung, Marmeladen und Liköre und viel mehr freuen.

Natürlich kommt auch der TVL-Nikolaus mit einem kleinen Päckchen für alle Kinder wieder bei uns vorbei.

Verweilen Sie mit Glühwein oder Punsch in gemütlicher Runde an unseren Feuerschalen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihr Turnverein Ludwigshafen 1911 e.V.

 

 

 

 

 

 25.10.2017

TVL-Jugend-Turner souverän bei der Gauliga-Vorrunde in Bodman

 

Die zwei Mannschaften des TV Ludwigshafen machten am Wochenende bei der Gauliga-Vorrunde des Hegau-Bodensee-Turngaus die ersten beiden Plätze im Wettkampf IVunter sich aus und belegten beim Heimwettkampf in Bodman die Plätze 1 und 2.

Vor zahlreichen Zuschauern zeigten die Turner des TVL in der Altersklasse des Jahrgangs 2002 und jünger die Pflichtübungen der Schwierigkeitsstufe P5-P7 und überzeugten an den 6 olympischen Geräten mit technisch korrekten und sauber vorgetragenen Übungen

Für den TV Ludwigshafen I starteten Tim Becker, Simon Karle, Darius Marte, Finn Trinkner und Leonardo Ribaudo, für den TV Ludwigshafen II waren Joshua Ebert, Felix Hilbert, Luis Kaupert, Maximilian Lehn, Otto Meister und Mats Schürmann am Start.

1. TV Ludwigshafen I                    293,40 Punkte

2. TV Ludwigshafen II                   273,20 Punkte

3. TV Überlingen                           271,75 Punkte

4. TV Markdorf                                269,30 Punkte

5. TV Friedingen                            258,20 Punkte

 

Einen großen Dank an die Bewirtungs-Mannschaft und dem Transport-, Auf- und Abbau-Team.

 

27.10.2017

 

Abteilung Volleyball

Der nächste Heimspieltag unserer Volleyballer Schmetterlinge Ludwigshafen findet statt 

am Samstag, den 28.10.2017 in der Sporthalle in Bodman

1.Spiel-Beginn: 14.00 Uhr

Gastmannschaften:  USC Kaboom Konstanz und TV Rielasingen
Es werden 3 Spiele ausgerichtet, wobei der TVL das erste und zweite Spiel bestreitet.

Die Volleyball-Mix-Mannschaft des TV Ludwigshafen besteht aus mind. 2 Damen und 4 Herren und wir spielen in der höchsten Freizeit-Liga in Südbaden, der Landes-Liga.

Die Volleyballer würden sich über zahlreiche Zuschauer und Volleyballbegeisterte sehr freuen.

 

20.10.2017

Gauliga-Mannschaftswettkampf für Jungen

Diesen Sonntag, am 22.Oktober 2017 finden in der Bodmaner Sporthalle wieder die alljährlichen Gauliga-Mannschaftswettkämpfe für Jungen statt.

 

Auch der TVL ist mit seinen Leistungsturnern am Start. 

Wettkampfbeginn ist um 11.00 Uhr.

Unsere Turner würden sich über recht viele Zuschauer freuen, auch für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt.

Wir wünschen allen unseren Turnern einen erfolgreichen Wettkampf und viel Spa

 

Martina Esser

TV Ludwigshafen 1911 e.V.

- Geschäftsstelle - 

 

11.10.2017

Der TVL möchte sich auf diesem Wege recht herzlich bei der Gemeinde Bodman-Ludwigshafen für die schöne Sportlerehrung letztes Wochenende bedanken. Es ist eine tolle Belohnung für alle Sportler, wenn sportliche Erfolge in einem so schönen festlichen Rahmen gewürdigt werden.

Gleichzeitig möchten wir auf das Jubiläum anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Turnhalle in Ludwigshafen am Sonntag, den 12.11.2017 hinweisen. An diesem Tag präsentieren sich viele Gruppen unseres Vereins mit Schauturnen und vielen Mitmach-Angeboten.

Genauere Infos in Kürze im Blättle oder auf unserer Homepage unter www.tv-ludwigshafen1911.de

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr 

Turnverein Ludwigshafen 1911 e.V.

 

04.10.2017

Abteilung Volleyball

Unsere Volleyballer Schmetterlinge haben folgende Spiele:

Termin, Ort

Teilnehmer

Sonntag, 15.10.2017 11.00 Uhr Goldenbühlhalle Villingen

Dynamo Villingen, Seehasen, Schmetterlinge TVL

Samstag, 28.10.2017 14.00 Uhr Sporthalle Bodman

Schmetterlinge TVL, USC Kaboom Konstanz, TV Rielasingen

Sonntag, 19.11.2017 11.00 Uhr Sporthalle Engen

TV Engen, Silverkids Konstanz, Schmetterlinge TVL

Samstag, 16.12.2017 11.00 Uhr Schillerschulhalle Spaichingen

Prim Bulls, Sechs Richtige, Schmetterlinge TVL

Sonntag, 21.01.2018 11.00 Uhr Talwiesenhalle Rielasingen

TV Rielasingen, TV Engen, Schmetterlinge TVL

Samstag, 27.01.2018 14.00 Uhr Goldenbühlhalle Villingen

Sechs Richtige, Silverkids Konstanz, Schmetterlinge TVL

Samstag, 24.02.2018 14.00 Uhr Sporthalle Bodman

Schmetterlinge TVL, Dynamo Villingen, Prim Bulls

Sonntag, 11.03.2018 12.00 Uhr Petershauser Halle Konstanz

USC Kaboom Konstanz, Seehasen, Schmetterlinge TVL

 

Unsere Schmetterlinge freuen sich über viele Zuschauer!

Kommen Sie einfach mal vorbei, gerne auch zu den Trainingszeiten, um selber mal reinzuschnuppern.

Blättle 22.09.2017

Kinderturnen am Freitag

Liebe Eltern, liebe Kinder

diesen Freitag (22.9.2017) sind leider alle Übungsleiter zur 2. Stunde verhindert.
- Deshalb findet das Kinderturnen für "die Großen" von 14:30 bis 15:30Uhr wie gewohnt statt.
- Das Kinderturnen für "die Kleinen" von 15:30 bis 16:30 Uhr muss leider ausfallen. Das tut uns sehr leid, wir freuen uns aber auf Euch zur nächsten Turnstunde am 29.9.2017.

Viele liebe Grüße

Alexandra, Bigi und Carolyn

 

3.Adventszauber am 10.Dezember 2017 am Zollhaus

Wir suchen Euch!

Seid Ihr Kreativ und bietet Selbstgenähtes, Selbstgebasteltes oder handwerkliche Geschenkideen für Weihnachten an?

Dann seid Ihr beim diesjährigen Adventszaubers des TVL in Ludwigshafen genau richtig!

 

Nähere Infos und Anmeldung:

Michaela Lembcke, Stockacher Strasse 4, Ludwigshafen 

Tel.07773-7590 oder info@tv-ludwigshafen 1911.de

 

 

 

 

 

Ortsverein Hohenfels
Typisierung beim Blutspenden in Hohenfels

 

Unsere alljährliche Sommer-Blutspendeaktion findet am Donnerstag, dem 31. August 2017, von 15.30 Uhr – 19.30 Uhr, in der Hohenfelshalle in Liggersdorf statt. Nachdem ein Hohenfelser Mitbürger an Leukämie erkrankt ist, wollen wir die Blutspendeaktion mit einer Typisierung (durch eine zusätzliche Blutprobe bei der Blutspende) verbinden. Die Typisierung ist – wie auch die Blutspende - natürlich eine freiwillige Entscheidung des Einzelnen und kann auch, sofern gewünscht, ohne die Blutspende erfolgen. Der DRKBlutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen, der die Blutspendeaktion durchführt, wird diese Typisierungen vornehmen. Die Ergebnisse erhält das Zentrale Knochenmarkspender-Register Deutschland in Ulm. Dort findet auch der Abgleich relevanter Daten für die Suche nach einem passenden Spender aus ganz Deutschland statt. Täglich werden hier die Gewebemerkmale (HLA-Merkmale) der Patienten mit denen der vorliegenden Spender verglichen, um so den am besten geeigneten Blutstammzellspender zu finden (www.zkrd.de). 
Wir bitten Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, um Ihre Mithilfe. Sei es durch die eigene Typisierung, im Alter von 18 bis 55 Jahren, oder auch durch eine Geldspende, die für die entstehenden Unkosten genutzt werden kann. Etwaige Spenden können Sie uns durch eine Überweisung auf das Konto des DRK OV Hohenfels, IBAN DE64 6936 2032 0068 0020 01, Verwendungszweck Stammzell-Typisierung Hohenfels 31.08.2017, DRKBlutspendedienst BW, für diese Aktion zukommen lassen. Bei Spenden über 100 € erhalten Sie von uns eine steuerliche Zuwendungsbestätigung zugesandt (auf Wunsch auch für Beträge unter 100 €). In der Regel genügt dem Finanzamt bei Beträgen unter 100 € der Überweisungsnachweis.
Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
Ihr DRK Ortsverein Hohenfels  

 

 

 

Infos zur Gym for Life Challenge in Oslo mit unserem Showteam finden Sie hier: http://gymforlife2017.com/

 

29.07.2017

 

Auch heute zur Gala gibt es wieder einen Livestream ab 18.00 Uhr unter:
https://www.gymogturn.no/gym-life-livestream/

28.07.2017

GOLD - GOLD - GOLD - GOLD - GOLD

 

Unser Showteam Blues Brothers hat es wieder mal geschafft!

Eine Goldmedaille bei der Gym for Life Challenge in Oslo!

Herzlichen Glückwunsch an das ganze Team!

 

28.07.2017

Heute, Donnerstag, 28.07.2017 um 16:27 sind wir dran!
Rechtzeitig einschalten und Daumen drücken!
Livestream unter:
https://www.gymogturn.no/gym-life-livestream/

 

 


 


26.07.2017

 

Sommerferienprogramm

Kinderdisco und Zumba im Schlösslepark

Immer dienstags vom 25.7.-22.8.2017 bei gutem Wetter:

18.00-18:30 Uhr Mini Disco für Kinder am See mit Judith Eith

(kostenlos) Für alle Altersgruppen

 

19.00-20:00 Uhr Zumba Fitness Open Air am See mit Judith Eith

 (Kosten 3.-€) Ab 14 Jahren.      

 

Wir freuen uns über viele Teilnehmer!     

 

Nähere Infos unter  http://www.bodenseepur.de/sommerferienprogramm-2017/

 

 

 

19.07.2017

Blues Brothers mit Rückenwind

zur Weltmeisterschaft 2017 nach Norwegen

 Durch die etwa 250 Zuschauer und dem begeisternden Applaus beim letzten öffentlichen Training vergangenen Sonntag startet das Showteam „Blues Brothers“ des TV Ludwigshafen mit Rückenwind bei der Weltmeisterschaft in Norwegen, die sich inzwischen offiziell „King Harald´s World Gym for Life Challenge“ nennt.

 Für das Showteam war der letzte Sonntag ein idealer Testlauf unter „Echtbedingungen“, ein solcher Durchgang vor heimischen Publikum ist enorm wichtig und die beste Wettkampfvorbereitung! Wir bedanken uns ganz herzlich bei Ihnen allen für Ihre Unterstützung beim öffentlichen Abschlusstraining vor Oslo und die Mannschaft wird diesen Rückenwind mit nach Norwegen nehmen. Dort werden unsere Sportler auch König Harald V. von Norwegen treffen, denn dieser wird bei der Eröffnungsveranstaltung anwesend sein.

Einige Informationen und kurze Übersicht zum Gym for Life-Programm:

Es sind 88 Mannschaften mit 2.076 Teilnehmern aus 23 Nationen am Start.

Am Montag erfolgt die Abreise nach Oslo. Dienstag bietet sich eine letzte Trainingseinheit vor Ort, Mittwoch Eröffnungsveranstaltung und Beginn der Wettkämpfe. Donnerstag um 8.45-9.00 Uhr letzte Generalprobe auf der Wettkampffläche, 15.47 Uhr Warm up und 16.27 Uhr Wettkampf GER 55 Showteam Blues Brothers, Freitag ist 3. Wettkampftag und Show-Auftritt der Blues Brothers und schlussendlich am Samstag das Finale um den Weltmeistertitel.

Wir bedanken uns auch bei den vielen Förderern, die diese Herausforderung unterstützt haben. Das ist die Gemeinde Bodman-Ludwigshafen, Brunnenverwaltung Fleischmann (Randegger), Caravan Center Burmeister, Desma GmbH, Edeka Schreiber, Getränke Kountz GmbH, Gewerbeverein Bodman-Ludwigshafen, Happle & Messmer GmbH & Co. KG, Hotel Krone & Bootshaus Bodman, Krankengymnastik-Praxis Köhne, See-Apotheke, Thüga Energienetze GmbH, WohnParc Stumpp und einige andere. Ein besonderer Dank an Mathias Mendler der mit einem vom Caravancenter Burmeister zur Verfügung gestellten Wohnmobils unsere Geräte persönlich zum Wettkampfort anliefert.

 Wir drücken den Blues Brothers die Daumen und wünschen alles Gute!

Alle Infos rund um Oslo finden Sie unter www.tv-ludwigshafen1911.de oder auf facebook.

 Abt.: Donnerstag-Frauengymnastikgruppe (von 15.45 Uhr bis 16.45 Uhr)

 Liebe aktive und “nichtaktive” Frauen,

am Donnerstag 27.7. treffen wir uns um 14.30 Uhr an der Turnhalle und spazieren Richtung Seeende mit einer Einkehr am Campingplatz.

herzliche Grüße

Christa

 

Die Turnhalle in Ludwigshafen ist während der Sommerferien für den regulären Übungsbetrieb geschlossen.

Wir beginnen wieder mit unseren Übungsstunden ab dem 11.September 2017.

Wir wünschen all unseren Mitgliedern schöne Sommerferien, so daß wir nach den Ferien wieder frisch erholt in die Übungsstunden starten können.

Martina Esser

TV Ludwigshafen 1911 e.V.

- Geschäftsstelle –

 


14.07.2017


Einladung zur WM-Generalprobe mit den Blues Brothers

Der TV Ludwigshafen lädt alle Interessierten zu einem öffentlichen Training ein bevor es zur Weltmeisterschaft nach Norwegen geht. Es ist inzwischen eine liebgewonnene Tradition nochmal mit diesem Rückenwind von Zuhause in die wichtigen Wettkämpfe zu starten.

Die Generalprobe im Original-Wettkampf-Outfit am Sonntag bildet den Abschluss der intensiven Vorbereitung mit zahlreichen Auftritten in den letzten Wochen und Monaten.

Beginn am Sonntag, den 16.07.2017 in der Turnhalle in Ludwigshafen ist um 11.00 Uhr, Eintritt ist frei.

Das „offizielle“ Programm wird um 11.30 Uhr zu Ende sein, natürlich ist danach noch Zeit für nette und interessante Gespräche. Zahlreiche Ehrengäste haben Ihr Kommen zugesagt und auch eine kleine Verpflegung wird vorhanden sein.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch am Sonntag, unterstützen Sie mit Ihrem Besuch unsere Mannschaft, denn nichts motiviert mehr als ein volles Haus. Oslo wir kommen!

 

16.06.20130.06.2017

30.06.2017

7

Blues Brothers mit Titel in Berlin

 Das Showteam „Blues Brothers“ begeisterte mit einer fehlerfreien Topleistung beim diesjährigen Bundesfinale des Rendezvous der Besten im Rahmen des internationalen Deutschen Turnfestes in Berlin und wurde erneut mit der höchsten Bewertungskategorie als DTB-Showgrupppe 2017 (offizielle Showgruppe des Deutschen Turnerbundes) ausgezeichnet. Damit geht das  Team des TVL mit Rückenwind in den WM-Endspurt für die Gym for Life World Challenge 2017 im Juli nach Oslo.

Die Blues Brothers traten mit der Startnummer 30 als eine der 39 besten Showgruppen Deutschlands aus 15 Landesturnverbänden im CityCube in Berlin an. Vom Start an auf den Wettkampf fokusiert und hoch konzentriert, ließ die Mannschaft vom Bodensee keinen Zweifel an ihrer Entschlossenheit erkennen, auch dieses Jahr wieder den Titel zu wollen. Zusätzlich galt es auch, sich für die WM Ende Juli zumindest national in Stellung zu bringen und den Ernstfall zu proben. Ausdrucksstark und synchron, aber mit einer gewissen Leichtigkeit überzeugte der fünfminütigem Auftritt sowohl die Zuschauer als auch die Jury um den Medaillengewinner im Wasserspringen bei den Olympischen Sommerspielen Patrick Hausding. Auch die erstmals im Wettkampf gezeigten neuen Schwierigkeiten konnten überzeugend präsentiert werden. Für ihre Choreographie „Quantum Crescendo“ einem höchst anspruchsvollem und ausgefallenem Mix aus Geräteturnen, Tanz und Akrobatik erhielt die Mannschaft aus Ludwigshafen trotz eines erneut sehr strengen Wertungsniveau die höchste Auszeichnung. Mit dem Titel „DTB-Showgruppe 2017“ bestätigten die 20 Frauen und Männer vom Bodensee somit eindrucksvoll ihre Form für die Weltmeisterschaft des Weltturnverbandes (FIG) für Showgruppen in Oslo im Juli 2017. Als Bonus und besondere Anerkennung durften die Blues Brothers zweimal in der Gala vor jeweils knapp 5.000 Zuschauern nochmal auftreten und waren live auf rbb zu sehen.

 

Für den TVL am Start (Im Gruppenbild von links nach rechts):

Hintere Reihe: Markus Hügle, Stefan Fecht, Noel Weber, Anna Schott, Christoph Storz. Mittlere Reihe: Miriam Schuster, Nicole Mack, Michaela Ribaudo, Myriam Charrad, Laura Sieber, Alina Karle, Michelle Joch, Ann-Kristin Geyer, Natalia Bruch, Vordere Reihe: Alessandro Ribaudo, Sascha Garni, Karim Charrad, Bastian Schmid, Nils Holtschmidt, Jonas Schmid.

 

 

16.06.2017

Hafenfest – Herzliche Einladung!

 

Der Turnverein Ludwigshafen lädt Sie herzlich ein zum Hafenfest!

Besuchen Sie uns direkt beim neuen Pfahlbauspielplatz!

 

Der TVL ist dieses Jahr mit vielen Aktionen auf dem Hafenfest vertreten:

 

·      an unserem Standort zwischen Lenkrelief und dem neuen Pfahlbauspielplatz unten am See verwöhnt Sie unser Turnvereins-Team mit verschiedenen Speisen und Getränken, Kaffee und selbst gebackenen Kuchen unserer fleißigen Kuchenbäckerinnen des TVL

 

·      Außerdem haben wir als Attraktion wieder einen original Hördöpfel-Dämpfer von 1936 vor Ort, an dem es leckere frisch gedämpfte Kartoffeln mit verschiedenen Beilagen gibt!

 

·      Am Sonntag ab 12.00 Uhr großes Schauturnen mit Vorführungen und Tänzen unserer TVL-Abteilungen am Lenkrelief.

 

·      mit unserem traditionellen Crepes-Stand in der Sernatingenstrasse

 

 

Ihr

Turnverein Ludwigshafen 1911 e.V.

en aerein Ligshafen lädt Sie eses Jahr mit vielen Aktionen auf dem Hafen

31.05.2017

 

TVL zum Deutschen Turnfest nach Berlin

 

Der TV Ludwigshafen reist mit knapp 30 Mitgliedern zum internationalen Deutschen Turnfest nach Berlin um bei der weltweit größten Wettkampf- und Breitensportveranstaltung mit über 80.000 Aktiven und Gästen teilzunehmen.

Für das Showteam „Blues Brothers“ gilt es, im Rahmen des Bundesfinales, erneut den Titel „DTB-Showgruppe“ zu verteidigen. Nach der erfolgreichen Landesqualifikation im März wurde an der Show nochmal kräftig gefeilt und die neuen Elemente und Schwierigkeiten sollen in Berlin erstmals im Wettkampf präsentiert werden.

Jüngster Teilnehmer des TVL ist Leonardo Ribaudo (Jahrgang 2005), der bei seiner Turnfest-Wettkampf-Premiere einen Turnfest-Wahlwettkampf bestreitet. Ebenso werden Routinier Michael Pichler und die beiden Bundesliga-Turner Janis und Pascal Weber beim Pokal-Kürwettkampf für den TVL an den Start gehen.

 

 


09.05.2017

TVL-Jugend-Turner

mit Platz 2 im Badischen Landesfinale


Die TVL-Jugend-Mannschaft erturnt in Mosbach den 2. Platz im Badischen Landesfinale der Turnerjugend-Bestenwettkämpfe und bringt stolz einen Pokal mit nach Hause.

Mit 8 Mannschaften, jeweils den ersten beiden aus den 4 Badischen Turnbezirken, war die (jüngste) Wettkampfklasse des Jahrgangs 2002 und jünger voll besetzt. Bereits im Einturnen sah man, dass die Turner des TVL auf sehr starke Konkurrenz treffen würden, so zum Beispiel auf den Nachwuchs der SG Kirchheim, die den amtierenden Oberliga-Meister stellt. Dennoch zeigten sich die Sportler des TVL davon unbeeindruckt und gingen ihre Premiere auf Landesebene konzentriert an. Mit sicheren Übungen am Pauschenpferd startete die Mannschaft erfolgreich in den Wettkampf. Aufgrund des intensiven Training mit Schwerpunkt im Bereich der Pflichtübungen seit Anfang des Jahres und besonders der letzten Wochen, konnten die neuen Elemente der Schwierigkeitsstufe P7 durchgängig sehr sauber und technisch korrekt ausgeturnt werden und die 5 Jungs überzeugten auch an den Ringen, Sprung, Barren, Reck und Boden. Großer Jubel dann bei der Siegerehrung, als die TVL-Turner Felix Hilbert, Simon Karle, Darius Marte, Leonardo Ribaudo und Finn Trinkner hinter dem Favoriten und verdienten Sieger aus Kirchheim als Zweiter auf das Siegerpodest durften und den Pokal überreicht bekamen.

Schon am nächsten Wochenende steht das nächste Highlight auf dem Programm. Mit der Mannschaft des Nellenburg-Gymnasium Stockach haben 5 unserer Turner die Ehre das Land Baden-Württemberg beim Rhein-Main-Donau-Schulcup in Freiburg zu vertreten. Dabei treten sie im Rahmen des Bundeswettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ gegen die Landessieger aus Rheinland-Pfalz und Bayern an.


11.04.2017

Erneut souveräne Siege der TVL-Jugend-Turner

beim Bezirksentscheid

 

Beide TVL-Mannschaften gewannen den Bezirks-Entscheid in Bräunlingen hochverdient gegen die Sieger aus dem Markgräfler Hochrhein-Turngau und dem Badischen Schwarzwald Turngau. Damit stellt der TVL nun erstmalig eine Mannschaft im Badischen Landesfinale der Turnerjugend-Bestenkämpfe.

Beide Mannschaften des TVL überzeugten mit sehr sauberen und technisch hochwertigen Übungen, die sie sicher präsentierten. Am Ende konnten unsere Turner jeweils alle 6 Geräte für sich entscheiden und damit klare Start-Ziel-Siege feieren. Neben der Goldmedaille für die ersten Plätze konnten sich die Jungs über die Qualifikation für das Badische Landesfinale in der Altersklasse Jahrgang 2002 und jünger am 06.05. in Mosbach freuen. Hierzu wird auch in den Osterferien intensiv trainiert um vielleicht nochmals an dem ein oder anderem Gerät eine höhere Übung zu schaffen, denn die Konkurrenz aus den Turnerhochburgen Heidelberg, Karlsruhe, Mannheim, Bühl usw. werden sehr stark eingeschätzt.

1. Platz WK 13, P4-P6:

Joshua Ebert, Tim Becker, Felix Hilbert, Luis Kaupert und Leonardo Ribaudo

1. Platz WK 14, P5-P7

Simon Karle, Otto Meister, Finn Trinkner, Darius Marte und Elias Biller

 

16.03.2017

 

JUGEND-MANNSCHAFTSWETTKÄMPFE WEIBLICH


Hervorragende Ergebnisse erzielten die Mädchen vom TVL bei den Jugend-Mannschaftswettkämpfen am 19.2.2017 in Gottmadingen.

Unter großer Konkurrenz erturnten sich die Jüngsten (JG 2008 und jünger) den 2. Podestplatz. Hier turnten insgesamt 6 Mannschaften die Übungen P2 und P3. Auf dem Treppchen standen Emilia Marte, Jana Märte, Lisa Krämer und Olivia Ferriere.

Emilia Marte war  jahrgangsbeste Turnerin von insgesamt 32 Turnerinnen.

Den dritten Platz verpassten unsere Turnerinnen des Jahrgangs 2007 um nur ein Zehntel-Punkt. Dennoch freuten sich über den 4. Platz Maja Glunk, Florine Weckbach, Franca Hauser, Luisa Bohl und Theresa Hilbert. Bei diesem konkurrenzstärksten Wettkampf (P3/P4) traten gleich 9 Mannschaften gegeneinander an. Von insgesamt 48 Mädchen erzielte Luisa Bohl den 6. Platz der Einzelwertung.

Einen weiteren Podestplatz erturnten sich unsere ältesten Mädchen, Jahrgang 2004 und jünger mit den Übungen P4/P5. Den 3. Platz von 7 Mannschaften erzielten Gloria Gulden, Emily Noeske, Lola Glunk, Nina Bianchi, Annika Trittel und Josefine Hilbert.

Gloria Gulden konnte sich den 3. Platz der Einzelwertung unter insgesamt 38 Mädchen sichern.

 

Herzlichen Glückwunsch an unsere tollen Turnerinnen!

 

10. März 2017

 

Blues Brothers am 11. März mit Saison-Auftakt

beim Landesentscheid in Markdorf


Am Samstag, den 11. März beginnt mit dem Badischen Landesentscheid in Markdorf für das Showteam Blues Brothers die Wettkampf-Saison 2017 mit einem Heimspiel.

Dabei geht es am 11. März in Markdorf nicht nur um den Titel „BTB-Showgruppe“ sondern auch um einen der Startplätze des Badischen Turnerbundes für das Bundesfinale des Deutschen Turnerbundes beim Deutschen Turnfest in Berlin. Die Mannschaft des TV Ludwigshafen freut sich sehr, dass der TV Markdorf die Ausrichtung dieser Veranstaltung übernommen hat und hofft damit auf ein echtes Heimspiel mit vielen Zuschauern. Nutzen Sie die Gelegenheit die Sportler des TVL bei ihrer Choreographie von „Quantum Crescendo“ - einem Mix aus Kunstturnen, Tanz und Akrobatik - im Wettkampf zu erleben, anzufeuern und zu unterstützen. Für den TVL am Start sind Natalia Bruch, Alina Karle, Nicole Mack, Michaela Ribaudo, Myriam Charrad, Anna Schott, Ann-Kristin Geyer, Miriam Schuster, Michelle Joch, Laura Sieber, Bastian und Jonas Schmid, Noel Weber, Karim Charrad, Markus Hügle, Christoph Storz, Stefan Fecht, Sascha Garni, Nils Holtschmidt und Alessandro Ribaudo. Beginn ist um 17.00 Uhr in der Halle am Bildungszentrum in Markdorf, Kartenreservierungen sind nicht möglich , allerdings sind ausreichend Plätze vorhanden, so dass ein Eintreffen um 16.30 Uhr genügt. Voraussichtliches Ende ist um 19.00 Uhr. Eintritt 5 €, Kinder von 6 – 12 Jahren 3 €, Kinder unter 6 Jahren frei.

 

09.03.2017

 

Vorankündigung Jahreshauptversammlung          

                                                

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des TV Ludwigshafen 1911 e.V.

findet am

 

Freitag, den 31. März 2017 um 20.00 Uhr

Im Hotel Krone in Ludwigshafen statt.

 

Tagesordnung

 1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

 2. Bericht des Schriftführers

 3. Bericht des Kassenwartes                                                

 4. Tätigkeitsberichte der einzelnen Sparten                                              

 5. Bericht des Jugendvorstandes

 6. Bericht des 1. Vorsitzenden 

 7. Anträge

 8. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Gesamtvorstandschaft

 9. Ehrungen   

10. Wahlen    

11. Vorschau und Termine

 

Anträge bitte bis zum 30.März 2017 schriftlich an den 1.Vorstand

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Klaus Lembcke

1. Vorsitzender

 

Vorankündigung Jugendsitzung:

Unsere Jugendsitzung findet am Freitag, den 31. März 2017 um 19.00 Uhr im Hotel Krone in Ludwigshafen statt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Jonas Lembcke

Jugendvorstand

 

 

17.02.2017

Fasnet im Gemeindezentrum

Der TVL veranstaltet in Kooperation mit der Narrenzunft an der Fasnet 2017 im katholischen Gemeindezentrum in Ludwigshafen:

Schmotziger Dunschtig, 23.02.2017:

  • Närrisches Frühstück

Großes Frühstücksbüffet für JEDERMANN

ab 9.00 Uhr mit Begrüßungssekt 

närrische Verkleidung erwünscht!

Tischreservierungen in Michaela Lembckes Laden,

Stockacher Strasse 4 oder Tel.07773-7590   

                                    

  • Morgensuppe

ab 11.00 Uhr traditionelle Morgensuppe der Narrenzunft Seehasen im Gemeindezentrum

                                                                       

  • Großer Hemdglonkerball

ab 20.00 Uhr im Anschluß an den Hemdglonkerumzug

Eintritt frei!!!

 

Fasnachtssonntag 26.02.2017:

  • Nach dem Umzug närrisches Treiben bei Kaffee und Kuchen, Speisen und Getränke.

 

 

13.01.2017

Große Putzaktion in der Turnhalle

Am vergangenen Samstag wurde traditionell die Ludwigshäfler Turnhalle von einigen Turnvereinsmitgliedern einer Jahresreinigung unterzogen.

So wurden alle Matten inclusive Bodenläufer trocken und nass abgesaugt oder feucht gewischt, alle Geräte aus den Geräteräumen gereinigt, die Geräteräume geputzt, die Fensterbänke abgesaugt und nass gewischt, die Schränke sauber gemacht und aufgeräumt, lose Schrauben nachgezogen und kleinere Reparaturen vorgenommen.

Wir möchten uns auf diesem Wege recht herzlich bei unseren fleißigen Putzhelfern für Ihre tatkräftige Hilfe und bei der Gemeinde für die Bereitstellung der Putzgeräte und ihre Unterstützung bedanken.

Es wurde deutlich, daß selbst Putzen gemeinsam Spaß macht! 

Deshalb hoffen wir auf weitere zahlreiche Unterstützung bei unseren Arbeitseinsätzen! Die Liste für 2017 hängt in der Turnhalle Ludwigshafen aus!

Martina Esser 

TV Ludwigshafen 1911 e.V.

- Geschäftsstelle - 

 



Blättle 19.10.2016

Nachbestellung Trainingsanzüge

Der TVL macht wieder eine Nachbestellung von Trainingsanzügen, es gibt auch die Möglichkeit, einzelne Jacken oder Hosen zu erwerben.

Nähere Infos beim Aushang in der Turnhalle Ludwigshafen und in der Geschäftsstelle des TVL.

Bei Interesse bitte in der Geschäftsstelle oder per Mail an info@tv-ludwigshafen1911.de melden.

Martina Esser

- Geschäftsstelle –

Turnverein Ludwigshafen 1911 e.V.

Blättle 16.09.2016

 

Sommertrainingscamp begeistert

Das von der Jugendvorstandschaft des TVL organisierte viertägige Trainingslager in den Sommerferien wurde ein voller Erfolg. Jonas Lembcke, Bastian Schmid und Noel Weber hatten für die 11 Turnerinnen und 17 Turner im Alter von 8 bis 14 Jahren ein anstrengendes aber auch sehr abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Ein Grund für die hohe Teilnehmeranzahl, war mit Sicherheit die vorher angekündigte Teilnahme des ehemaligen litauischen Nationaltrainers und aktuellem Cheftrainer des Leistungszentrums Pfuhls Rolandas Zaksauskas (Roland). Bis heute betreut Zaksauskas noch immer litauische Olympia, WM und EM Turner. Neben der sportlichen Aktivität wurde eine abwechslungsreiches Rahmenprogramm geliefert.

Nach der offizillen Begrüßung in der Halle, folgte eine dreistündige Trainingseinheit an sechs für die Jungs und vier für die Mädchen aufgebauten Geräten. Trainer Zaksauskas sorgte gleich zu Beginn für beeindruckte Gesichter denn es stand „Glücksrad“ auf dem Plan: Neun Stationen mit Kraftübungen, die im Intervall von jeweils einer Minute zuzüglich 20 Sekunden Regenarationszeit druchgeführt wurden. Dazu noch die Ankündigung, dass jede der insgesamt sechs Trainingseinheiten so beginnen wird. „Ich nenne es Glücksrad weil ihr nach dem anstregenden Übungen glücklich sein werdet", schmunzelte Zaksauskas.

Karim Charrad und Michael Pichler, die als Heimtrainer vollumfänglich mit von der Partie waren, zeigten sich beeindruckt wie die Kinder, trotz der 5-wöchigen Sommertraingspause, motiviert und fokussiert bei der Sache waren.

Eine zusätzliche Motivation für die Kinder des TVLs, waren die aus Pfuhl mitgereisten Turner, die unter anderem dem bayrischen Kunsturnlandeskader angehören.

Trainiert wurde in sechs intensiven Trainingseinheiten insgesamt circa 18 Stunden. Zum Frühstück, Mittag- und Abendessen gings in die Krone in Ludwigshafen. Das Rahmenprogramm wurde durch ein Besuch im Strandbad Ludwigshafen, einer Schifffahrt nach Bodman mit anschließendem Abendessen im Restaurant Torkel, einer Nachtwanderung durch das Ried und einem Film- und Spieleabend abgerundet. Genächtigt wurde in den Geräteräumen der Turnhalle.

Mit der Unterstützung der Heimtrainer konnte Roland, nach eigener Aussage perfekt mit allen Kindern arbeiten, so dass wirklich jede/-r etwas Neues lernen konnte.

„Ich habe noch nie so ein tolles Trainingslager erlebt! Die Kinder sind so motiviert, die Trainer, der Verein und das Programm sind super, das sagen auch alle meine Jungs“ betonte Zaksauskas immer wieder im Verlauf des Lagers.

Das Trainingslager endete am Sonntag mit einem offenen Trainng, zu dem die Eltern zahlreich erschienen sind. Dort präsentierten die Kinder stolz das Erlernte wie Flick- Flacks, Saltos, Riesenfelgen, Überschläge, Handstanddrehungen und vieles mehr.

Am Ende waren dann trotz, oder gerade wegen der hohen Anstrengung im Training alle glücklich und zufrieden.

Der Grundstein für ein erfolgreiches Turnjahr 2016/2017 wurde geschaffen.

Die Jugendvorstandschaft bedankt sich bei allen Kindern sowie allen Mitwirkenden, die es ermöglicht haben, ein solches Trainingslager auf die Beine zu stellen.





Turnen für Kindergartenkinder (3-6 Jahre)

Hopsen, Hüpfen, Springen und Toben... 

Das Kinderturnen beginnt am Freitag, den 16.09. wieder! 

Wir freuen uns auf fröhliche Turnstunden mit allen Kindergartenkindern,  

die Spaß an Bewegung haben. 

Wann?                 Freitag nachmittag 

Wer?                    14:30 - 15:30 Uhr Jahrgang 2011 und älter (bis zum Schuleintritt)

                             15:30 - 16:30 Uhr Jahrgang 2012 und jünger (ab 3. Geburtstag) 

 

Eure Alexandra, Bigi und Carolyn


Abt. Frauengymnastik

Am Mittwoch von 20.00 bis 21.15 Uhr (60 plus)

Am Donnerstag von 15.45 bis 16.45 Uhr (70 plus)

Liebe Frauen, 

Nach der langen Sommerpause freuen wir uns, Euch alle wiederzusehen.

Auch neue Teilnehmerinnen sind immer herzlich willkommen.

Wir wissen, dass regelmäßige körperliche Bewegung wichtig ist für ein gesundes und langes Leben.

Dies gilt für jeden Lebensabschnitt, besonders aber beim Älterwerden.

Auch wenn Knochen, Muskeln und Gelenke aufgrund des Alters vielleicht nicht mehr so mitspielen wie in jungen Jahren, kann man doch vieles für die Fitness tun.

Mit Bewegungsübungen für Kraft und Ausdauer, Gleichgewicht und Koordination können wir uns die Mobilität und Selbständigkeit erhalten.

Zudem verbessert körperliches Training die Hirndurchblutung, fördert das Wohlbefinden und das psychische Gleichgewicht.

Es ist (fast) nie zu spät anzufangen!

 

Bei Interesse rufen Sie an oder kommen Sie in die Halle.

Wir freuen uns auf Sie!

Margit Blender (Tel. 5308) und Christa Weiler (Tel. 5559)


Blättle 09.09.2016     

Tanzgruppe One2Steps

Hallo liebe one2step-Kids,

die Ferien sind fast vorbei, und die Schule und auch unser Training geht wieder los. Da viele von euch nach den Ferien eingeschult werden fängt unser Training erst am 29.09.16 an!

!! Achtung auch neu: !!

Tanzen werden wir nun immer Donnerstags von 17:30-18:30Uhr

Ich freu mich auf euch! Eure Sonja

01.07.2016

Hafenfest 2016

 

Der TVL möchte sich auf diesem Wege recht herzlich bei allen  bedanken, die zum guten Gelingen unseres Hafenfestes 2016 beigetragen haben.

 

·       Allen Gästen und Besuchern des Hafenfestes

·       Unseren vielen fleißigen TVL-Helfern, welche uns beim Aufbau und Abbau unserer Stände, der Bewirtung an beiden Tagen, beim Kuchenbacken oder in sonstiger Weise unterstützt haben

·       Allen Mitwirkenden unseres Schauturnens, angefangen bei allen kleinen und großen Tänzerinnen und Tänzern über die Turnerinnen und Turner bis zur Zumba-Gruppe und deren Übungsleitern für Eure tollen Vorführungen

·       Unseren Besuchern des Schauturnens, es ist immer wieder schön zu sehen, dass unser Schauturnen Jahr für Jahr so gut besucht ist

·       Allen Mitarbeitern der Gemeinde, welche für einen reibungslosen Ablauf des Hafenfestes gesorgt haben

 

ein Herzliches Dankeschön!

 

Besuchen Sie uns auch im nächsten Jahr wieder am Hafenfest!

 

24.06.2016                                                                                                                                 

Hafenfest – Herzliche Einladung!

 

Der Turnverein Ludwigshafen lädt Sie herzlich ein zum Hafenfest!

Besuchen Sie uns direkt beim neuen Pfahlbauspielplatz!

 

Der TVL ist dieses Jahr mit vielen Aktionen auf dem Hafenfest vertreten:

·       an unserem Standort zwischen Lenkrelief und dem neuen Pfahlbauspielplatz unten am See verwöhnt Sie unser Turnvereins-Team mit verschiedenen Speisen und Getränken, Kaffee und selbst gebackenen Kuchen unserer fleißigen Kuchenbäckerinnen des TVL

·       Außerdem haben wir als Attraktion wieder einen original Hördöpfel-Dämpfer von 1936 vor Ort, an dem es leckere frisch gedämpfte Kartoffeln mit verschiedenen Beilagen gibt!

·       Am Sonntag ab 12.00 Uhr großes Schauturnen mit Vorführungen und Tänzen unserer TVL-Abteilungen am Lenkrelief.

·       mit unserem traditionellen Crepes-Stand in der Sernatingenstrasse

 

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

22.07.2015


Blues Brothers zurück von der Weltgymnaestrada 2015

Die Tänzerinnen und   Turner des TV Ludwigshafen sind am vergangenen Sonntag von der Weltgymnaestrada   in Helsinki zurückgekehrt. Mit insgesamt 6 Auftritten, der Eröffnungsfeier und   der Schlussfeier im Olympiastadium hatten die Sportler des Showteams Blues   Brothers ein straffes und anstrengendes Programm in der finnischen   Hauptstadt.

Auch   wenn es bei einer Weltgymnaestrada nicht um Medaillen und Platzierungen geht,   ist es dennoch wichtig eine gute Performance zu zeigen. Vielmehr steht hier   im Vordergrund sich national aber auch international zu präsentieren, nicht   zuletzt weil man als deutsche Delegation Deutschland und den DTB (Deutschen   Turnerbund) repräsentiert. Die Bedeutung der Veranstaltung, an der 54   Nationen teilnahmen, unterstrich der DTB durch die Anwesenheit des   Präsidenten und seines Stellvertreters während der ganzen Dauer der   Veranstaltung. Einen hervorragenden Eindruck zu hinterlassen, ist den Blues   Brothers mehr als gelungen, wie ihnen vom DTB aber auch von vielen anderen Fachleuten   und den zahlreichen Zuschauern bei den Auftritten bestätigt wurde. Dank einer   intensiven Vorbereitung und in bester körperlicher Verfassung waren die 15 Athleten   des TVL in der Lage, die mit Höchstschwierigkeiten gespickte Vorführung jedes   Mal auf den Punkt zu präsentieren, am Dienstag sogar 3 mal innerhalb von 2   Stunden. Die verschiedenen Paar-Hebungen, Kraft-Handstände und Tanzsequenzen   mit verschiedenen Raumwegen, Drehungen und Sprüngen bestachen durch Synchronität und exakten Ausführungen. Die Handstanddrehungen,   Kreisflanken, Winkelstütze, Salto-Sprünge über den 1,75 hohen Barren sowie   die Kürelemente, Stütz- und Hangwaagen, die Flick-Flack-Bahnen und die   akrobatischen Höchstschwierigkeiten wurden exakt und fehlerfrei vorgeführt.   Besonders begeisterten die Choreographie mit dem harmonischen Zusammenspiel   aus eleganten Tänzerinnen und kraftvollen Turnern, die ausgefallene   Verkleidung der Turngeräte sowie die eindrucksvolle Bühnenpräsenz. Bereits   vor Ort erfolgte nach einem Auftritt eine mündliche Einladung für eine   Großveranstaltung in Brasilien, vielleicht ergibt sich hieraus ein neues Abenteuer...

Für   den TVL am Start waren:

Natalia   Bruch, Myriam Charrad, Nicole Mack, Alina Karle,   Michelle Joch, Anna Schott, Noel Weber, Bastian und Jonas Schmid, Stefan  Fecht, Christoph Storz, Melanie und Markus Hügle sowie   Michaela und Alessandro Ribaudo (gleichzeitig   Trainerteam).


TVL-Showteam mit höchster Auszeichnung im Landesfinale zur Weltgymnaestrada nach Helsinki   

Mit   einem hervorragendem Ergebnis und der höchsten Bewertungs-Kategorie beim Landesfinale   in Karlsruhe macht sich das Showteam Blues Brothers   des TV Ludwigshafen 1911 e.V. als Teil der Deutschen Delegation auf den Weg   zur 15. Welt-Gymnaestrada nach Helsinki.  

Vor   der „Kür“ auf internationalem Parkett, ging es am Samstag beim Landesfinale   in Karlsruhe für die Mannschaft des TVL darum, sich als eine von vier   Badischen Mannschaften für das Bundesfinale 2015 in Worms zu qualifizieren.   Die Konkurrenz aus 15 Mannschaften hatte es in sich und zeigte einen   Wettbewerb auf höchstem Niveau. Nach der Pause waren die Athleten des   TVL-Showteams dran und begeisterten mit Ihrer starken Vorführung nicht nur   die Zuschauer, sondern auch die Jury. Trotz sehr hohen Temperaturen klappten   sämtliche Höchstschwierigkeiten und Hebungen und wurden sauber präsentiert.   Nach genau 5 Minuten beendeten die TVL-er unter tosendem Applaus der   Zuschauer ihre Übung und wurden von der Jury mit der Auszeichnung als   „BTB-Showgruppe“ (Showgruppe des Badischen Turnerbundes) und der   Qualifikation für das Bundesfinale im November belohnt.  

Die   gute Form kommt auch nicht von ungefähr. Seit Anfang des Jahres bereiten sich   die „Blues Brothers“ nach der Nominierung durch den Deutschen Turnerbund   intensiv für ihre Teilnahme an der 15. Welt-Gymnaestrada in Helsinki vor.   Dort werden sie ihre Vorführung „MOMENTUM“ insgesamt sechs Mal zeigen. Ein   besonderes Highlight wird der Einmarsch hinter der Deutschen Fahne im   Nationalmannschafts-Anzug ins Olympiastadion sein.

**********************************************************************************   

Hafenfest 2015

Der   TVL möchte sich auf diesem Wege recht herzlich bei allen  bedanken, die zum guten Gelingen unseres   Hafenfestes 2015 beigetragen haben.

·         Allen Gästen und Besuchern des Hafenfestes 

·         Unseren vielen fleißigen TVL-Helfern, welche uns beim Aufbau   und Abbau unserer Stände, der Bewirtung an beiden Tagen, beim Kuchenbacken   oder in sonstiger Weise unterstützt haben

·         Den Mitwirkenden unseres Schauturnens, die trotz der hohen   Temperaturen ihre Vorführungen vor vielen Gästen gezeigt haben

ein   Herzliches Dankeschön!

Besuchen   Sie uns auch im nächsten Jahr wieder am Hafenfest!

 Wir freuen uns auf Sie!

 Ihr

Turnverein   Ludwigshafen 1911 e.V.

 

Zum   Vormerken: 

Der   TVL lädt herzlich ein zum Hafenfest!

 

Am   nächsten Wochenende, den 27. und 28. Juni 2015, findet wieder das   traditionelle Ludwigshäfler Hafenfest statt.

 Der   TVL ist dieses Jahr mit vielen Aktionen auf dem Hafenfest vertreten:

·         mit einem Crepes- und   Hamburger-Stand in der Sernatingenstrasse

·         Unser Turnvereins-Team verwöhnt Sie mit verschiedenen   Speisen und Getränken an unserem Standort zwischen Lenkrelief und   Narrenbrunnen.

·         Außerdem haben wir als Attraktion einen original Hördöpfel-Dämpfer von 1936 vor Ort, an dem es leckere Kartoffeln   mit verschiedenen Beilagen gibt!

*********************************************************************************************************

TVL - Fasnachtsprogramm

 

Närrisches Frühstück

Am Schmotzigen   Dunschtig, 12.02.2015 ab 9.00 Uhr

großes Frühstücken im   kath. Gemeindezentrum - mit Begrüßungssekt !

 

Tischreservierungen und   nähere Infos in Michaela Lembckes Laden/Geschäftsstelle TVL  in der Stockacher Strasse in Ludwigshafen  

  

Hemdglonkerball

Am Schmotzigen   Dunschtig ab 20.00 Uhr

im katholischen   Gemeindezentrum mit DJ und Turner-Bar

 

Eintritt frei ! - Für   das leibliche Wohl ist bestens gesorgt !

 

Fasnachtssonntag

Närrisches Treiben nach   dem großen Umzug mit DJ, Kaffee und Kuchen

 

 

Wir suchen noch Helfer für die Fasnachtsveranstaltungen!

Bitte melden unter Tel.7590 oder unter   info@tv-ludwigshafen1911.de

 

 

Zumba-Party war trotz schlechtem Wetter ein voller Erfolg!


Bedingt durch das schlechte Sommer-Wetter wurde die Zumba-Party kurzfristig in die Turnhalle Ludwigshafen verlegt. Vielen Dank an alle Helfer und Zumba-Begeisterten!



 Vorschau: Open-Air-Zumba-Party   am See

 

   Am Dienstag, den   29.07.2014 findet eine große Zumba-Party am See für alle statt.

   Coole Moves, tolle Musik, kühle Getränke und leckere Snacks:

   Urlaubsfeeling pur   – und das direkt am Ufer des Bodensees…

 

   Ort:

   Schlösslepark   Ludwigshafen – bei schlechtem Wetter in der Turnhalle

   Zeit:

   Warmup ab 18.30   Uhr, ab 19.00 Uhr Zumba-Party mit Instructor Judith   Eith

 

   Kommen Sie vorbei   und lassen Sie sich vom Zumba-Fieber anstecken,

   der Eintritt ist   frei! Wir freuen uns auf viele Besucher!

 

                  











Gästebuch